33 EIGENTUMSWOHNUNGEN + 26 GARAGEN
30827 Berenbostel

Immobilien Nr.: 021berenbostel

Kaufpreis: 4.400.000 €

Wohnfläche: 2.260,94 m²

Ausstattungsmerkmale

  • Balkon
  • Garagen
  • Baujahr 1972

Energieausweis

  • Energieeffizienzklasse C
  • Endenergiebedarf 93 kWh/(m2⋅a)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
  • 125
  • 150
  • 175
  • 200
  • 225
  • >250
  •  

Weitere Informationen

Beschreibung

33 EIGENTUMSWOHNUNGEN + 26 GARAGEN

INVESTMENT PAKET CORINTHSTR. GARBSEN

 

INVESTMENT GESAMTÜBERSICHT 33 WOHNUNGEN INKL. 26 GARAGEN

Gesamtmieten IST mtl. 13.277,20 € Gesamtmieten SOLL* mtl. 16.272,85 €

Gesamtmieten IST p.a. 159.326,40 € Gesamtmieten SOLL* p.a. 171.274,20 €

Kaufpreis je m² Whfl. (2.260,94 m²) ca. 19461,- € Kaufpreis je Garage 8.500,- €

Kaufpreis Wohnungen 144.000,- € Kaufpreis Garagen 220.000,-- €

Kaufpreis Paket** 4.400.000,- €

Die Wohnungen gehören der WEG 1105 und die Garagen der WEG 1107 an.

Das Paket umfasst in beiden Eigentümergemeinschaften die Mehrheit an Miteigentumsanteilen.

*Gesamtmieten SOLL beinhalten die Vollvermietung ohne durchaus mögliche Mieterhöhungen der Bestandsmieten!

**PROVISIONSFREI. Die Provision trägt der Verkäufer. Alle Angaben beruhen auf Auskunft des Eigentümers und sind ohne Gewähr, Irrtümer vorbehalten. Das Angebot ist nur für den Empfänger bestimmt.

Weitere Einzelheiten - siehe Exposee!

INVESTMENT POTENTIAL

Angesichts der Mehrheiten in den Eigentümergemeinschaften der Wohnungen und Garagen lässt sich dieses Investment innerhalb der jeweiligen WEG

nach unserer Auffassung satteln.

Die Wohnanlage befindet sich in einem sehr gepflegten, dem Baujahr entsprechenden Allgemeinzustand und wurde seither laufend instandgehalten.

Aktuell stehen Planungen für die Flachdachsanierung, Strangerneuerung mit optionaler Möglichkeit der Warmwasserversorgung und die

Modernisierung der Fassade durch ein Wärmedämmverbundsystem an. Den Kostenaufwand schätzen wir auf ca. 350 – 450 € pro m² Wohnfläche. Die

Finanzierung könnte durch eine Mischung aus WEG Finanzierung, Fördermöglichkeiten der KfW, Bezuschussung der Stadt Garbsen „Sanierungsgebiet

Berenbostel-Kronsberg“, Verwendung von Teilen der Instandhaltungsrücklage und ggf. eine Sonderumlage realisiert werden. Durch die

Mehrheitshoheit hat der künftige Eigentümer des Paketes einen sehr hohen Gestaltungsspielraum in allen Belangen rund um Modernisierungen und

deren Finanzierungsstruktur. Der Kaufpreis je m² Wohnfläche reflektiert den vorgenannten Objektzustand.

Im Rahmen unserer bereits vollzogenen Mietergespräche konnten wir festhalten, dass einige Mieter Kaufinteresse haben, viele Mieter eine Badsanierung

gegen Refinanzierung durch Mieterhöhung wünschen und wenige Mieter alles beim Alten belassen möchten. Grundsätzlich sind die Mieter in alle

Richtungen gesprächsoffen. Ertragssteigerungen sind demnach in verschiedenen Dimensionen denkbar. Eine sofortige Mietsteigerung gemäß

Mietspiegel auf ca. 7,80 € je m² Wohnfläche der darunterliegenden IST-Mieten wäre eine erste Maßnahme. Mittelfristig, je nach Art der Modernisierung,

könnten die Mieten durch die jeweilige Modernisierungsumlage nachhaltig gesteigert werden. Davon unabhängig könnten bei Neuvermietungen

leerstehender Wohnungen je nach Wohnungszustand höhere Mieten erzielt werden. Aufgrund des gerade eröffneten Campus für Maschinenbau der

Leibniz Universität Hannover in Garbsen lassen sich Leerstandwohnungen und leerwerdende Wohnungen eventuell recht ertragreich zu WGs

umstrukturieren und an Studenten vermieten. Die sehr funktionalen Wohnungsgrundrisse und großräumigen Kellernebenräume sind dafür geradezu

prädestiniert.

Wir betreuen das Objekt nun schon seit mehreren Jahren, haben tiefgreifende Kenntnis des Makro- und Mikrostandorts. Gern erörtern wir Ihnen für

dieses Investment das aus unserer Sicht mögliche Wertsteigerungspotential und die Nachhaltigkeit desgleichen.

 

LAGE

Die Wohnanlage befindet sich in einem ruhigen und naturnahen Wohnareal in der städtischen Gemeinde Garbsen im Stadtteil Berenbostel.

Die niedersächsische Stadt Garbsen, wenige Kilometer nordwestlich der Landeshauptstadt Hannover, ist mit rund 63.000 Einwohnern eine wirtschaftlich

wie demographisch wachstumsstarke Region.

Die Region hat sich anschließend

über Jahrzehnte hinweg industriell stark entwickelt und bis heute eine stabile und autarke Struktur etabliert. Der Ballungsraum um Hannover macht gut

ein Viertel des niedersächsischen Bruttosozialproduktes aus und verspricht eine hohe Lebensqualität und Zukunftssicherheit. Mit einer Synergie aus

Forschung und Produktion lockt Garbsen viele Unternehmen an und bietet ein ausgezeichnetes Fundament für Wirtschaft, Wachstum und Wohnen.

Insbesondere die wirtschaftliche Qualität spiegelt sich in der hervorragenden Infrastruktur und vielen namhaften Arbeitgebern wie Amazon,

Volkswagen, SEW-Eurodrive, die Hightech-Firmen Laseroptik, LPKF u.v.m.

Das hiesige Gewerbegebiet und die Leibniz-Universität ist fußläufig in 10 Minuten vom Wohnviertel aus erreichbar. In unmittelbarer Nähe der

Corinthstraße befinden sich mehrere Supermärkte, ein Getränkehandel, umfangreiche Nahversorgungsangebote, Dienstleister und Einzelhändler. Zudem

sind verschiedene Schulen, Kitas und soziale Einrichtungen in Reichweite. Auch das Stadtzentrum ist in nur 5 Minuten mit dem Rad zu erreichen und

überzeugt mit einem reichhaltigen Angebot an Gastronomie und Unterhaltung. Die B6 sowie die A2 führen direkt durch Garbsen und ermöglichen die

Fahrt bis ins Zentrum Hannovers in etwa 20 Minuten.

Die neugebaute Außenstelle der Leibniz-Universität verheißt der Stadt Garbsen auch zukünftig weiteren Aufwind, eine optimale soziale Durchmischung

und eine fruchtbare und erfolgreiche Marktentwicklung, an der Sie als Investor partizipieren können. Das einstige Arbeiterwohnviertel Berenbostel ist

längst nicht zu Ende entwickelt und birgt ein erhebliches Potential, das sich vor dem Hintergrund der Stadtentwicklung, insbesondere der Widmung des

Wohnviertels als Sanierungsgebiet, zu bergen gilt. Die Möglichkeiten für Investoren sind vielfältig und locken kurz- bis mittelfristig mit einer enormen

Werthebung.

Weitere Einzelheiten - siehe Exposee!

 

Courtage
Die Maklercourtage beträgt 3,11 % inkl. der gesetzlichen MwSt. und ist bei Vertragsunterzeichnung an die B. Serement IMMOBILIEN · Wunstorferstr. 35a · D-31535 Neustadt a. Rbge. zu zahlen.

 

 

Immobilien Management Serement
Bişar Serement, Diplom-Immobilienfachwirt
Wunstorfer Str. 35a
31535 Neustadt am Rübenberge

Kontakt
Tel.: 0 50 32 - 96 86 00
Fax: 0 50 32 - 96 86 01
Mobil: 0172 - 58 38 144
Mail: info@serement.de
Kontaktformular öffnen

Termine
nach telefonischer Absprache

Erreichbar von
08:30 - 20:30
7 Tage die Woche

 
© 1998 - 2021 - Immobilien Management Serement